Hilfsnavigation

Volltextsuche
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Kreuzung Säperstelle
Seiteninhalt
Inhalt
02.08.2021

Grundsteuerreform - Niedersachsen

Aufgrund der Grundsteuerreform sind Eigentümer:innen eines bebauten oder unbebauten Grundstücks verpflichtet, voraussichtlich zwischen dem 01.07.2022 und dem 31.12.2022 eine Feststellungserklärung elektronisch beim zuständigen Finanzamt einzureichen.

Weitere Informationen unter:  https://lstn.niedersachsen.de/steuer/grundsteuer