Hilfsnavigation

Volltextsuche
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Kreuzung Säperstelle
Seiteninhalt
04.10.2019

Besuch in Szklarska Poreba

Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba

32 Teilnehmer*innen aus Bad Harzburg und Umgebung, darunter Wolfgang Kullig als Partnerschaftsbeauftragter der Stadt sowie Ulrich Bormann und Martin Hertz als Ratsmitglieder verbrachten ein Wochenende in der polnischen Partnerstadt Szklarska Poreba. 

Auf Einladung der Stadt Szklarska Poreba nahm die Reisegruppe am Start des Piastenradrennen teil und unterstützte die kleinen und großen Mountainbiker beim Start in nieseliges und kühles Wetter. 

Auf der Bühne wurden verschiedene Geschenke ausgetauscht: die Stadt Bad Harzburg überreichte eine gußeiserne Platte mit Brockenhexe (aus der Ilsenburger Fürst-Stolberg-Hütte), im Gegenzug erhielt die Stadt einen Stein mit Rübezahldarstellung.

Wolfgang Kullig überbrachte außerdem die Grüße der Stadt Bad Harzburg an die Bürger*innen der Stadt Szklarska Poreba. Weiterhin war auch eine Gruppe aus Puszcykowo, einer polnischen Partnerstadt von Szklarska Poreba, an der Begegnung beteiligt 

Anschließend war die Gruppe eingeladen, auf dem Gelände der ehemaligen Glashütte Orle (früher Karlsthal) Glas selber zu gestalten und auf Besichtigungstour zur Geschichte der Kleinstsiedlung zu gehen. Am Nachmittag gab es ausreichend Freizeit, um das Zentrum Schreiberhaus zu besichtigen. Den abendlichen Abschluss bildete ein gemütliches Beisammensitzen in einer traditionellen Grillhütte in Szklarska Poreba. 

Auf dem Hinweg hatte die Gruppe die Stadt Hirschberg Jelenia Gora) sowie den Kochelfall besichtigt, auf dem Rückweg gab es Zwischenstopps im sehr interessanten Museum der Brüder Carl und Gerhart Hauptmann in Szklarska Poreba sowie in der geteilten Stadt Görlitz/Zgorzelec. 

Ein rundum gelungene Veranstaltung mit der alle Teilnehmer*innen sehr zufrieden waren. 

Im nächsten Jahr feiert die Städtepartnerschaft dann schon 25jähriges Jubiläum, dann werden in Bad Harzburg die polnischen Gäste begrüßt. Ein Datum steht noch nicht fest.

Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba
Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba
Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba
Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba
Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba
Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba
Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba
Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba
Großes Bild anzeigen
Städtepartnerschaftsbesuch in Szklarska Poreba